Of Wediman’s Stars - der Airedale Terrier aus dem Schwarzwald. Wir haben Welpen!

Der Airedale Terrier ist offen und vertrauensvoll, freundlich, couragiert und intelligent. Stets wachsam, nicht aggressiv, aber furchtlos.

Die Airedales aus dem Südschwarzwald haben im Mai 2018 acht Welpen bekommen

Am 10.05. 2018 hat uns unsere Adele acht Airedalewelpen geschenkt. Vier Buben und vier Mädels halten seit dem die Airedalemama Adele auf Trab. Die Hälfte hat schon ihre Familien gefunden. Zwei Airedalemädchen und zwei Airedalebuben suchen noch Freunde fürs Leben.

Wir züchten im Klub für Terrier (KFT), der mit seinen Zuchtbestimmungen dem Verband für das Deutsche Hundewesen VDH angeschlossen ist. Unsere Welpen haben eine Ahnentafel des KFT. Sie sind bei der Abgabe regelmäßig entwurmt, gechipt und haben die Erstimpfung erhalten. Die Welpen werden im Haus aufgezogen. Eine Zwingerhaltung lehnen wir entschieden ab.

Einmal Airedale, immer Airedale!

Hundezucht war immer meine Passion, da ich aus einer Züchterfamilie stamme. Ich habe mich von Anfang an für meine große Liebe - den Airedale Terrier - entschieden. Zum Glück konnte ich auch meine Familie für ihn begeistern. Im Juli 1996 fiel mein erster Wurf. Und seit dem züchten wir diese tolle Hunderasse. Noch länger begleiten mich die liebenswerte Kobolde durch mein Leben.

Eine kleine aber feine Liebhaberzucht

Das war und ist heute immer noch unser Motto. Das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Airedales stehen für uns immer an erster Stelle.

Man kann auch ohne den Airedale leben. Es ist nur sinnlos

Heißt es für diejenigen, die dem Zauber eines Airedale Terriers verfallen. So sind im Verlauf der Jahre viele Freundschaften mit unseren Welpenkäufern entstanden. Manche haben nun schon den zweiten oder sogar den dritten Airedale von mir.